Training - Winter 2019/2020
08.09.2019
Hier findet ihr die Anmeldung zum Wintertraining bei unserem Trainer.
Bitte so viele Zeiten wie irgend möglich ankreuzen, damit die Gruppen optimal zusammengestellt werden können!
Bitte so schnell wie möglich ausfüllen und bis spätestens 25.09.2019 per Mail zurücksenden - philipphesse@hotmail.com - oder direkt beim Trainer abgeben!
Schnupperangebot
Formular Anmeldung zum Wintertraining
 
 
TC Wendlingen mit neuem Trainer
23.04.2019
Pünktlich zum Saisonbeginn am 28.April konnte der TC Wendlingen mit Philipp Hesse einen neuen Trainer engagieren,  der ab sofort die sportlichen Herausforderungen anpacken wird.
Hesse – in Deutschland geboren und bis zum 16. Lebensjahr in Belgien aufgewachsen - sammelte bereits als Jugendlicher erste Erfolge mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft bei den U 14 und U 16.
In Deutschland besuchte er das private Tennisinternat in Murr, trainierte dort u.a. zusammen mit Simon Greul und Bastian Knittel. Nach dem Abitur entschloss sich Hesse, die Trainerlaufbahn (B-Trainerlizenz WTB) einzuschlagen und ist momentan auch noch beim TA SV Böblingen aktiv in der Mannschaftsbetreuung tätig.
Hesse legt Wert daruf, zu jeder Person, ob junges Talent, Schnupperer, Anfänger, Fortgeschrittener, "Alter Hase" oder einfach Freizeitspieler,  den richtigen Zugang zu finden und jedem das individuell richtige Training zu bieten.
Bonnie Becker - eine hervorragede und zuverlässige junge B-Trainerin unterstützt das Trainerteam um Phillip Hesse.

Der TCW will mit dem jungen und hochmotivierten Philipp Hesse und seinem Team nach turbulenten Zeiten wieder neu durchstarten, um dem Tennissport in Wendlingen buchstäblich wieder neuen Schwung zu bringen.
 
TCW Sommercamp 2019
19.08.2019
Auch dieses Jahr fand erfolgreich ein Jugendcamp mit über 20 Teilnehmern beim TC Wendlingen statt. Vom 05.08.-09.08.2019 konnten die Kinder und Jugendlichen von morgens bis nachmittags ihre Aufmerksamkeit den Tenniskünsten schenken. Dabei stand vor allem der Spaß im Vordergrund. Gleichzeitig lernten sie neue Freunde und Spieltechniken kennen. Die Sonne lachte fast täglich, nur ein Tag musste kurzfristig in die Sporthalle gewandert werden. Doch auch dort konnten sich allesamt austoben.
Der Leiter des Camps, Philipp Hesse, und sein Team hatten alle Hand voll zu tun und konnten mit viel Spaß und Spiel, auf und neben dem Platz, alle begeistern. Ebenfalls wurde für Essen und Trinken tagtäglich gesorgt und wir danken insbesondere Johanna und Matthias Moosmann für ihren Einsatz.
Wir freuen uns alle Teilnehmer bald wieder auf den Plätzen spielen zu sehen und wünschen euch noch erholsame Schulferien. Genießt den Sommer!
 
 
;
Popup-Fenster